Wichtel & Wölflinge

Titel_WiWoe

7 - 10 Jahre

Spielgeschichten und Verkleidungen machen die Aktivitäten spannend und sollen die Phantasie und Kreativität der Wichtel und Wölflinge anregen. Regelmäßige Heimabende, Naturerlebnisse, sowie gemeinsame Unternehmungen sind weitere wichtige Aspekte.

Neues entdecken!

Im Spiel sollen Wichtel und Wölflinge ihre persönlichen Fähigkeiten und Talente entdecken, Neues lernen und viele Freundschaften schließen. Wichtel und Wölflinge sind neugierig und wollen alles wissen! Die Vielfältigkeit des Programms unterstützt sie dabei. Wichtel und Wölflinge erfahren etwas über Umweltschutz, ihren Lebensraum, basteln und singen viel. Spiel, Spaß, Bewegung und Abenteuer kommen nicht zu kurz. Die Selbständigkeit wird gefördert indem die Wichtel und Wölflinge für kurze Zeit in kleinen Gruppen alleine, ohne direkte Aufsicht durch die Leiter, Aufgaben lösen müssen.

 

Aufgrund der aktuellen Leitersituation finden die Heimstunden der WiWö nur mehr jede 2. Woche statt. Dafür gibt es ein paar längere Sonderaktionen mehr. Die genauen Heimstundentermine sind auf der Seite der jeweiligen Meute zu finden. (Montag = Mogli-Meute; Dienstag = Sioni-Meute)

Wer Interesse hat, bitte einfach zu einer Heimstunde kommen.

Bei Fragen bitte wiwoe.gmunden [at] gmail.com kontaktieren.

 

Da wir im Moment ja keine Heimstunden machen können hier ein paar Idden für Aktivitäten:

Eine Bastelanleitung für eine Blätterschale

Erklärung der Geheimschriften